Gefäß-Lexikon von A-Z

Zur Begriffssuche Buchstaben anwählen ( Abbildungsnachweis… )


Suchbegriff: Fogarty-Katheter

Der Fogarty-Katheter ist ein etwa 75 cm langer Kunststoffkatheter mit einem aufblasbaren Ballon am Ende.

Der Katheter dient zur Entfernung eines Blutgerinnsels aus einem Blutgefäß (Embolektomie).

Abbildung: Zur Embolektomie wird der Ballonkatherter in nicht aufgeblasenem Zustand durch das Gerinnsel hindurchgeschoben (a). Dann wird der Ballon aufgeblasen, beim Zurückziehen schiebt er das Gerinnsel vor sich her (b).

Klinische Häufigkeit: **** sehr häufig

Zurück…


© 2004 – 2017 Gefäßzentrum Bremen am Rotes Kreuz Krankenhaus · Leitung: Dr. F. Marquardt