Gefäß-Lexikon von A-Z

Zur Begriffssuche Buchstaben anwählen ( Abbildungsnachweis… )


Suchbegriff: Thorakales Aneurysma

Thorakales Aneurysma bedeutet die krankhafte Ausweitung (Aneurysma) der Hauptschlagader im Brustkorb (Thorax).

Es handelt sich also um ein Aortenaneurysma im Bustkorb. Das Aortenaneurysma im Bauchraum (Bauchaortenaneurysma) ist 10 mal häufiger als das thorakale Aneurysma.

Das thorakale Aortenaneurysma wird heute bevorzugt endovaskulär mit einem Stentgraft behandelt.

Abbildungen: Angiographie eines thorakalen Aneurysmas vor (oben) und während der Ausschaltung durch einen Stentgraft (unten).

Klinische Häufigkeit: *** häufig

Zurück…


© 2004 – 2016 Gefäßzentrum Bremen am Rotes Kreuz Krankenhaus · Leitung: Dr. F. Marquardt