Gefäß-Lexikon von A-Z

Zur Begriffssuche Buchstaben anwählen ( Abbildungsnachweis… )


Suchbegriff: Endothel

Unter Endothel versteht man die innere Auskleidung der Blutgefäße. Es handelt sich um eine dünne innere Beschichtung der Gefäße, die normalerweise ganz glatt ist und für einen reibungslosen Blutstrom sorgt. Das Endothel ist der innerste Teil der Intima.

Das Endothel wird nur von einer einzigen Schicht von Zellen gebildet. Es ist ca. 1/1000 mm dick, also nur mit dem Mikroskop erkennbar.

Zurück…


© 2004 – 2017 Gefäßzentrum Bremen am Rotes Kreuz Krankenhaus · Leitung: Dr. F. Marquardt