Gefäß-Lexikon von A-Z

Zur Begriffssuche Buchstaben anwählen ( Abbildungsnachweis… )


Suchbegriff: Dialyse-Shunt

Unter Dialyse-Shunt versteht man die operativ geschaffene Kurzschlussverbindung zwischen einer Arterie und Vene, um einen genügenden Butfluss für den Anschluss eines Dialysegerätes zur Blutwäsche (Dialyse) herzustellen.

Der häufigste Dialyse-Shunt ist die Cimino-Fistel.

Klinische Häufigkeit: **** sehr häufig

Zurück…


© 2004 – 2016 Gefäßzentrum Bremen am Rotes Kreuz Krankenhaus · Leitung: Dr. B. Paetz